Studium

Das Institut für Internationale Entwicklung der Universität Wien legt in Lehre und Forschung seinen Schwerpunkt auf die transdisziplinäre Analyse und kritische Reflexion globaler Ungleichheitsverhältnisse. Es befasst sich mit Theorien und Ansätzen sozialer, politischer, wirtschaftlicher und kultureller Entwicklungen in internationaler Perspektive. Link zum Institut: http://ie.univie.ac.at/

Die Geschichte des Instituts für internationale Entwicklung ist eine Geschichte des Kampfes. Seit dem Aufkommen der Idee erfährt das Studium Umstrukturierungs-, Einsparungs- und Marginalisierungsmaßnahmen aller Art von Seiten der Universität. Dies erklärt auch die unterschiedlichen, zum Großteil auslaufenden Lehrgänge, die es an der IE gibt. Die bagru.ie war von Anfang an an den Kämpfen – um ein eigenes Institut, um die Einführung eines Masters sowie um den Erhalt des Bachelors – beteiligt. Eine kleine Nacherzählung zu “ie bleibt!” findet ihr hier.

Derzeit laufen folgende Lehrgänge zum Studium der IE:

180 ECTS umfassendes Bachelorstudium, davon 30 für Erweiterungscurricula und 15 sogenannte “freie” ECTS (hier kann man alle möglichen LVs anderer Lehrgänge/Unis anrechnen lassen). Außerdem sind 2 kleine Bachelorarbeiten eingeplant. Diese alte Version des Bachelors muss bis spätestens 30. November 2014 abgeschlossen werden  – danach erfolgt die automatische Umstellung auf das Bachelorcurriculum von 2011.

Hier eine Beschreibung zum Umstieg des alten Bachelors auf den neuen.

Unterschiede zur Version von 2009 finden sich in der Studieneingangsphase, in den regionalthematischen Vertiefungen (RTVs) im Außmas von 16 statt 12 ECTS sowie in einer großen Bachelorarbeit.

Zulassung: entweder Bachelorstudium (2009 oder 2011) oder teile der ECs absolviert. Nähere Infos zur Zulassung hier.

Wenn in deinem Studium Erweiterungscurricula (ECs) vorgesehen sind, kannst du dich für das EC “internationale Entwicklung – Grundlagen” und danach optional auch für das EC “internationale Entwicklung  – Vertiefung” anmelden. Beide ECs sind im Ausmaß von 15 ETCS.

Studierende des Diplomstudiums müssen ihre Diplomprüfung bis spät. 30. April 2014 abgeschlossen haben. Infos zum Umstieg auf vom Diplom- aufs Bachelorstudium findet ihr hier. Weitere wichtige Informationen für Studierende des auslaufenden Studiums beitet das Institut hier an.

nähere Infos, u.a. zu empfehlenswerten Lehrveranstaltungen, folgen.

…ie bleibt!

img_7939