[U5]

U5 steht für Universitätsstraße 5 / Hochparterre, der Adresse unserer neuen Räumlichkeiten. Gemeinsam mit 4 weiteren politischen Gruppen bzw. Studienrichtungsvertretungen (STVn) verwalten wir als U5-Kollektiv die verschiedenen Räume. Wir versuchen hier einen selbstverwalteten, diskriminierungsfreien Raum für Studierende zu bieten, der genutzt werden kann, um beispielsweise zwischen zwei LV einen Café zu trinken, aufs Klo zu gehen, zu lesen, sich mit der Referatsgruppe zu treffen, einen Workshop zu veranstalten, usw. Komm doch mal vorbei und sieh es dir an!

Auf der U5 gibt es zum Beispiel…

  • Bibliothek: hier können kostenlos Bücher und Zeitschriften ausgeliehen oder vor Ort gelesen werden. Wir erweitern das Sortiment regelmäßig und versuchen dabei, möglichst viele Themenfelder abzudecken. Derzeit besteht die Bibliothek aus den Beständen der bagru.ie und bagru thewi und beinhaltet viele Standardwerke des IE-Studiums (welche in anderen Bibliotheken häufig vergriffen sind). Hier geht’s zum Onlineverzeichnis.
  • Café: es gibt Kaffee, Tee, diverse Erfrischungsgetränke (Cola, Club Mate, …), manchmal auch Kuchen oder Snacks, nach Selbstbedienung und freier Spende. Außerdem kannst du hier die Kochplatten/Mikrowelle nutzen.
  • Veranstaltungsraum: du willst einen Workshop, eine Podiumsdiskussion oder Ähnliches organisieren? Nutze einen unserer Seminarräume! Anfragen derzeit bitte an: bagru[at]ie.bagru.at
  • Lese/Lernraum: hier kannst du in Ruhe lernen, lesen oder träumen. Es gibt Sitzgelegenheiten von hart-ungemütliche Sessel bis hin zu chilligen Couches.
  • Einen Facultas-Kopierer, diverse PCs sowie W-LAN.

Leider sind die Räumlichkeiten (zurzeit) nicht barrierefrei zugänglich! Wir versuchen gemeinsam mit der Universität eine Lösung hierfür zu finden.

Wie immer gilt: keine Übergriffe, kein diskriminierendes Verhalten! Wenn dir etwas auffällt oder du selbst betroffen bist, kannst du dich jederzeit an den Journaldienst wenden!

Öffnungszeiten: die Räume sind grundsätzlich zu den verschiedenen Journaldienstzeiten der bagru.ie und der anderen Gruppen geöffnet, oft aber auch darüber hinaus.

Das U5-Kollektiv besteht derzeit aus:

Für weitere Infos, das schreibt die bagru thewi über die U5.