Aktuelles

//// ! Termine ! Termine ! Termine ! ////

Hallo liebe Alle*,

willkommen zurück in einem neuen Semester. Wir hoffen ihr hattet einen erholsamen und spannenden Sommer mit vielen Highlights zu erzählen.

Hier einige demnächst anstehende Veranstaltungen und Termine für Euch:

7. November, Sparkassaplatz 3, Wien: Info Abend des Projekts “Vielmehr für Alle – Verein für Bildung, Wohnen und Teilhabe”

Info Abend einer Trägerorganisation mit u.A. Buddy-Projekten mit Geflüchteten etc. Siehe hier.

9. November, C3 Zentrum: ÖFSE Development Lecture 12, The role of development banks for financing socio-ecological transformation

Infos siehe hier.

10. November, Uni Klagenfurt: Workshop “Was geht mich Friedensforschung an?”

Workshop der Arbeitsgemeinschaft für Friedens- und Konfliktforschung AFK. Siehe hier.

11. – 18. November, Metro Kinokulturhaus: IX. Mittelamerikanisches Filmfestival

http://www.centroamerica.at/

16. November, Sigmund Freud Museum, Wien: Public Talk: “Krieg überlebt – Mit dem Trauma allein gelassen?“

Ärzte ohne Grenzen und Hemayat laden zu einer Diskussionsveranstaltung ein. Anmeldung bei veranstaltung@aerzte-ohne-grenzen.at erforderlich. Für mehr Details, siehe hier.

17. – 19. November, Uni Graz: 7. Österreichische Entwicklungstagung

Mitte November findet in Graz die Österreichische Entwicklungstagung statt. Für Infos, siehe hier.

4. Dezember, Wappensaal, Rathaus Wien: Entwicklungspolitische Tagung zu Inklusion in der EZA

Die Stadt Wien und “Südwind” veranstalten eine eintägige Tagung. Mehr Infos hier. Bei Interesse Anmelden unter wien@suedwind.at.

Fragen / Any Questions?: bagru (at) ie.bagru.at

 

___________________________________________________________

Über Uns

Die Bagru IE versteht sich einerseits als Studienrichtungsvertretung der internationalen Entwicklung (auslaufendes Bachelor-, Master- und EC-Studium). Wenn ihr Fragen zum Studium habt, schickt uns eine Mail oder kommt zu unseren Journaldienstzeiten (siehe rechts) vorbei. Andererseits sind wir auch eine politische Gruppe, die sich nicht nur mit studienrelevanten Fragen beschäftigen will, sondern auch zu gesellschaftlichen Themen politisch aktiv ist.

Damit meinen wir, dass wir mit der Welt, wie sie ist, nicht zufrieden sind und für Veränderung eintreten, die emanzipatorisch ist. Trotzdem sind unsere Auffassungen, wie diese Veränderung genau aussehen soll oder mit welcher Strategie und welchen Mitteln wir sie vorantreiben wollen, unterschiedlich. Daher ist es schwierig, von einem „wir“ zu sprechen, vielmehr stellt die Bagru einen offenen Raum für verschiedene politische Einstellungen und Ideen dar.

…mitmachen!

Wir sind basisdemokratisch organisiert und eine offene Gruppe – das heißt, jeder Mensch ist willkommen, bei unserem Plenum (Mittwoch 17:00 in der U5) vorbeizuschauen – wir freuen uns über jedes neue Gesicht. Wenn du noch Fragen hast, schreib einfach an bagru[at]ie.bagru.at.

____________________________________________________________

Weitere Kanäle

Es gibt uns auch auf Facebook. Außerdem gibt es für IE-Studierende auf Facebook die Gruppen “Studium Internationale Entwicklung” und “MA Internationale Entwicklung Uni Wien“.

Liebe Grüße,

basisgruppe internationale entwicklung